Rosenweg 3, 91605 Gallmersgarten-Mörlbach | Tel.: 09843 1225

Email: kontakt@kuechenschuelein.de

Datenschutz

Kundeninformation zum Datenschutz bei Direkterhebung von Daten zu eigenen Zwecken

Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Gemeinschaft

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir nehmen den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSG-VO) sind wir verpflichtet, Ihnen die folgenden Informationen zur Verfügung zu stellen, wenn wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten:

                                             Küchen Schülein

                                             Rosenweg 3

                                             91605 Gallmersgarten -Mörlbach

                                      

  1. Wir verwenden die folgenden Daten von Ihnen:

Vorname und Name, ggfls. akademischer Titel            |           Adresse

Festnetz-Telefonnummer                                            |           Mobil-Telefonnummer

E-Mail-Adresse

  1. Wir verwenden die Daten zu den folgenden Zwecken:
  • Vertragsanbahnung/ Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst, b DS-GVO
  • Information/Werbung für eigene Zwecke gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst, f DS-GVO
  • Sonstige, nämlich: z. B. Nachbestellungen, Ersatzlieferungen etc.
  1. Ihre Daten geben wir:
  • nicht an andere Empfänger weiter.
  • an die folgenden Empfänger oder Kategorien von Empfängern weiter (z.B. unsere Werbeagentur als Auftrags Verarbeiter im Rahmen einer Mailing-Aktion):
  1. Wir übermitteln Ihre Daten nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation.
  2. Die geplante Speicherdauer Ihrer Daten können wir:
  • angeben, sie entspricht in der Regel dem geltenden Gewährleistungszeitraum.
  • angeben, sie entspricht bei an Sie gerichteten Angeboten in der Regel Monate.
  • nicht angeben; die Kriterien für die Speicherdauer sind:
  1. Ihnen stehen die folgenden Rechte zu:
    • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die über sie gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
    • Recht auf Löschung der Daten: Auf Ihren Wunsch löschen wir alle bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten von Ihnen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, die Daten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern.
    • Recht auf Datenberichtigung: Sollten wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, die inhaltlich nichtzutreffend sind, so ändern wir diese entsprechend.
    • Recht auf Datenübertragung: Auf Wunsch erhalten Sie per E-Mail eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einem gängigen Datenformat.
    • Beschwerderecht: Sie haben das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSG-VO).